Home | Kontakt | Impressum
home>awrrl>dreistein
Der Dreiflußstein____Klicken Sie hier:Aktuelles und Wissenswertes zum Stein

Dieser Stein ist als Denkstein gedacht, um unser aller Verpflichtung wach zu halten, für einen guten Zustand des Grundwassers sowie der Bäche und Flüsse in den europäischen Flussgebieten, hier speziell der Weser, der Ems und des Rheins zu sorgen. Am 26. August 2009 hat der damalige Minister für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen, Herr Eckhard Uhlenberg, den Stein seiner Bestimmung übergeben.

Der Dreiflußstein am Treffpunkt der Flussgebietsgrenzen von Weser, Ems und Rhein.

© 2008, Karlheinz Meier, Detmold. //   Letztes Update :